8. Lauf – VLN – 55. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen

GALERIE 2015
620150 300 #000000

Profil - Kenneth Heyer

620150 300 #000000
Aktuelle - News

Meister in der 24hseries

Wir haben gleich 4 Meisterschaften bereits bei den 24h-Barcelona klar gemacht. Sowohl den Fahrertitel in der Klasse A6 (GT3) und der gesammten GT Cars Klasse wie auch der jeweilige Teamtitel. Speziell der A6 (GT3) Titel macht mich stolz, denn wir waren immer als Team stark bei den bisherigen 24h-Rennen in Dubai, Barcelona und Paul Ricard wie auch bei den 12h-Zandvoort und 12h-Mugello. So haben wir bereits vier Titel der 24hseries gewonnen. Read more

5.Platz 24h-Barcelona

Am vergangenen Wochenende standen die 24h-Barcelona mit dem Hofor Racing Team an. Zum einen ist Barcelona ein sehr gutes Pflaster für uns, da wir 2013 gewonnen, 2014 Dritter und 2015 Zweiter geworden sind und zum Anderen, da es die frohe Botschaft gab, dass Hofor Racing und die Familie Kroll sich entschlossen haben für 2017 einen neuen Mercedes-AMG GT3 zu kaufen. Es war also die Vorletzte Veranstaltung mit dem sehr erfolgreichen Mercedes Benz SLS AMG GT3 im Hofor Racing Team. Read more

August 22, 20161 month ago

4 Sieg bei den 24h-Zolder hintereinander

Ich kann es noch gar nicht so richtig begreifen. Die letzten Jahre laufen wie im Traum. Auf allen Ebenen läuft es wie am Schnürchen und ich durfte schon so viele tolle Siege und Podien bei 24h-Rennen feiern. Ich habe bei jedem 24h-Rennen das ich bestritten habe, Minimum zwei Mal das Podium erreicht, aber was ich jetzt in Belgien bei den 24h-Zolder erleben durfte sprengt den Rahmen.
Wir haben nach 2013, 2014, 2015 auch die 24h-Zolder 2016 gewonnen. Insgeheim hatte ich eigentlich schon so Gedanken daran, dass irgendwann auch das nötige Glück für einen solchen 24h Sieg ausbleibt, aber noch nicht 2016! Seit nunmehr 4 Jahren darf ich für Belgium Racing und Teamchef Patric Derdaele fahren und wir haben vier Mal die 24h-Zolder gewonnen.   Read more

Juli 18, 20162 months ago

24h-Paul Ricard 3.Platz!

Beim 4.Lauf zur diesjährigen 24h-Series by Creventic, den 24h-Paul Ricard, konnten wir das vierte Podium und zweiten Klassensieg feiern. Wir sind Gesamt auf dem 3.Platz gelandet und in der Klasse A6-Am der Sieger. Der Hofor Racing Mercedes Benz SLS AMG GT3 ist wieder wie ein Uhrwerk gelaufen. Wir, als eingespielte Fahrercrew, mit Michael & Chantal Kroll, Roland Eggimann, Christiaan Frankehout und ich haben keinen Fehler gemacht während des kompletten Wochenendes und einen super Job abgeleistet. Read more

Media
26. Juni 2016

Bei sehr schwierigen Bedingungen bei VLN 4 startete ich zusammen mit Sebastian Asch im Mercedes-AMG GT3 des MANN-FILTER..

23. September 2011

Unter schwierigsten Bedingungen kämpft sich Oliver Mayer im niederländischen Assen mit einer Topleistung zurück in den Titelkampf der..