8. Lauf – VLN – 55. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen

GALERIE 2015
620150 300 #000000

Profil - Kenneth Heyer

620150 300 #000000
Aktuelle - News
Januar 16, 20171 month ago

24h-Dubai 2017: Klassensieg zum Auftakt

Alles neu in der 24hseries.com Saison 2017. Bei Hofor Racing stellen wir zur neuen Saison vom sehr erfolgreichen Mercedes-Benz SLS AMG GT3 auf den neuen Mercedes-AMG GT3 um. Bei der Fahrerfrage setzen wir, auch im 4 Jahr in Folge, weiter auf Konstanz und bleiben in gewohnter Konstellation zusammen. Chantal und Michael Kroll, Roland Eggimann und Christiaan Frankenhout bleiben meine Kollegen. Den Auftakt machten die 24h-Dubai in den Emiraten. Es war wieder ein erstklassiges GT3 Feld am Start und insgesamt unglaubliche 96 Autos, was den Verkehr zu einem der Key Points machte. Wir fuhren wieder in der A6-AM Wertung was uns 20 Liter mehr Benzinvermögen und 50kg ausladen brachte, jedoch eine Zeit von 2.05.000Min nicht unterboten werden durfte. Im vergangenen Jahr brachte uns das den 4.Gesamtrang und den Klassensieg. Read more

Dezember 16, 20162 months ago

Bester AMG Pro Driver 2017!

Die AMG Customer Sports Saisonabschlussfeier 2017 sollte eine ganz besondere Feier für mich werden. Zum einen sind die Abschlussfeiern jedes Jahr sehr gelungen und man kennt sich über die Jahre so gut, dass eine sehr vertraute Atmosphäre herrscht und zum anderen, weil ich die Pro-Wertung der “AMG Customer Sports Championship 2017″ gewonnen habe. Ich wurde mit einer tollen Laudatio von Bernd Schneider überrascht und war natürlich sehr stolz. Zur Krönung durfte ich mich über einen CLA45AMG freuen der mir vom Chef Tobias Moers übergeben wurde. What a year!!
Ich glaube, dass jeder Sportler einen Weg zu beschreiten hat und speziell mein Weg zu den Erfolgen der letzten Jahre war sehr vielschichtig. Read more

Oktober 17, 20164 months ago

2.Platz 24h-Brünn

Was eine Saison in der 24hSeries mit Hofor Racing. Auch im letzten Rennen der 24hseries.com 2016 und vor allem für den Mercedes Benz SLS AMG GT3 sind wir auf dem Podium gelandet. Ein 2.Platz steht am Ende zu Buche. Wir haben zwar ein mal Nachts einen totalen Elektrikausfall gehabt und damit einhergehend einen längere Reparaturphase, aber die Jungs von Hofor haben blitzschnell geschraubt. Wir hatten somit zwar keine Chance den nagelneuen GT3 Ferrari zu packen und auch einen  großen Rückstand im Ziel aber der SLS hat wieder mal gehalten und die Entscheidung erst 2017 das neue Auto einzusetzen war goldrichtig von Michael Kroll. Der 2.Platz bei den 24h-Brünn bedeutet auch die Fahrer- und Teamtitel in der Klasse A6 (GT3) und gleichzeitig in der GT Cars allgemein. Also Pokale gab es dann bei der Jahresabschlussfeier genügend. Read more

Oktober 4, 20164 months ago

1. und 2.Platz bei der STT Premiere in Hockenheim

Am vergangenen Wochenende fand im Rahmen der ADAC GT Masters die Spezial Tourenwagen Trophy, kurz STT, statt. Ich fuhr zum zweiten mal mit Kornely Motorsport. damals in der DMV noch im Mercedes SLS AMG GT3, aber dieses mal auf dem nagelneuen Mercedes-AMG GT3. Wir nutzten die STT um unter Rennbedingungen zu testen. Wir haben uns bewusst dazu entschieden mit Restrektor zu fahren, da wir unter reellen Bedingungen testen wollten wie man beispielsweise in der 2017 angestrebten GT Open fahren würde. In den Zeittrainings, jeweils die erste Reihe und 1er in der Klasse bei trockener Strecke, sollte es im ersten Rennen sehr stark regnen. Read more

Media
26. Juni 2016

Bei sehr schwierigen Bedingungen bei VLN 4 startete ich zusammen mit Sebastian Asch im Mercedes-AMG GT3 des MANN-FILTER..

23. September 2011

Unter schwierigsten Bedingungen kämpft sich Oliver Mayer im niederländischen Assen mit einer Topleistung zurück in den Titelkampf der..